Freisatz

FREISATZ bündelt Informationen zu digitaler Freiheit, Demokratie, Privatsphäre und Selbstbestimmung.

Weil wir auch in unserem digitalen Leben Anspruch auf Rechte und Freiheiten haben – sie aber erkennen, wertschätzen und uns dafür einsetzen müssen.

 

FREISATZ-There-is-no-cloud

 

Viele  schenken diesen Themen bislang keine Beachtung. Das «Digitale» scheint abstrakt, virtuell und «weit weg» zu sein. Wenn wir uns aber nur schon vor Augen führen, dass die meisten von uns ca. die Hälfte ihrer Zeit am Computer, am Handy resp. im Internet verbringen, merken wir, dass dieses Virtuelle doch sehr gewichtig und real ist.

Es darf uns daher nicht egal sein, was in diesen «Räumen» mit unseren Rechten und Freiheiten passiert. Seien wir also auch in unserem digitalen Leben neugierig, informiert, wachsam und engagiert!

Happy hacking!
Samuel Kellenberger

 

Header-Bild: Freisatz am Strand von Valencia, Juni 2017